Der Wein:
Silvaner

Das Weingut:
Das Weingut Hans Wirsching zählt zu den bekanntesten und größten Privatweingütern Frankens und ist seit 1630, nunmehr in der 14. Generation, im Weinbau tätig. Nach der Reblaus-Katastrophe und den beiden Weltkriegen legte Hans Wirsching mit den übriggebliebenen Weinbergen und einer konsequenten Qualitätsphilosophie die Grundlagen für einen reinen Weinbau-Betrieb. Die Trauben werden von Hand gelesen und möglichst schonend und sorgfältig verarbeitet. Dabei verbindet sich jahrhundertealte Weintradition mit moderner Technik. Auf diese Weise belässt man den Weinen ihre Frische und Spritzigkeit, aber auch ihren Jahrgangs- und Rebsortencharakter in Form von besonderen Aromen- und Geschmacksnuancen. Der Ausbau der Weißweine erfolgt im Edelstahltank, während die Rotweine im Eichenfass ihrer Vollendung entgegensehen. Ein kleiner Teil Weiß- und Rotweine werden auch im Barrique ausgebaut.

Kategorie: Weißwein
Herkunft: Deutschland
Gebiet: Franken
Winzer/Hersteller: Weingut Hans Wirsching
Rebsorten: Silvaner
Art: Trocken
Qualitätsstufe: Q.b.A.
Inhalt: 0,75l
Jahrgang: 2013
Alkohol: 12%
Preis: 7,50 € (10,00€/L)


Allergene, Hinweise: Sulfite