Im Jahre 1953 wurde die Confiserie Imping von Alfons und Irmagard Imping gegründet. In Ihrem Konditorei Café wurden die feinsten Kreationen den Gästen aufgetischt und diese waren natürlich stets begeistert. Der Erfolg ließ natürlich nicht lange auf sich warten und die Kreationen wurden schnell in der ganzen Region zwischen den Niederlanden und dem Ruhrgebiet bekannt.
Heute wird die Confiserie vom Sohn Walter mit seiner Frau Hedwig geführt und viele neue Produktinnovationen und Gebäckstücke wurden kreiert ohne dabei die Wurzeln aus den Augen zu verlieren. Mit der gleichen Sorgfalt und hingabe wir vor gut 60 Jahren wird heute immer noch das Gebäck gefertigt.

Für Sie haben wir Sonnenscheiner unter anderem folgende Kreationen im Angebot:

- Schichtnougat

- Feinherbe Trüffelmischung

- Marc de Champagne

- Edelbrände Trüffel

- Rote Grütze Pralinen

- Alkoholfreie Pralinenmischung

- Trüffelherzen

- Nougat Mischung